Ihre Technik.Mit Sicherheit unsere Stärke.

Der umfassende Medienservice und alle aktuellen Meldungen. Direkt und aus erster Hand.

09.09.2016

Auf dem Weg zum Komplettanbieter

Neuer Bereich Engineering Service gegründet

Der Industriedienstleister TECTRION baut mit seinem neuen Bereich Engineering Service sein Leistungsangebot weiter aus. Damit kann das Unternehmen von der Planung, Koordination, Ausführung bis hin zur Überwachung alle technischen Aufgabenstellungen übernehmen. Die Schwerpunkte bilden Planung prozessleitechnischer Anlagen, Turnaround-Management, Mechanical Engineering, Betriebsbetreuung, Planung und Koordination technischer Baugewerke sowie technische Gebäudeausrüstung.

Die Investitionen in die Produktionsanlagen, insbesondere in der Pharma- und Chemieindustrie, steigen weiter an. Gesetzliche oder betriebseigene Vorgaben sorgen zudem dafür, dass viele Betreiber ihre Gebäude aus- oder umbauen, um beispielsweise zusätzliche Produktionsflächen zu schaffen. Im Gegensatz dazu wachsen die Abteilungen, die für die Planung, das Betreiben und die Instandhaltung dieser Gebäude und Anlagen zuständig sind, nicht proportional mit. Diese Lücke schließt TECTRION mit seinen Spezialisten aus dem Engineering Service. „Ob Neubau, Umbau oder Anlagenrevisionen, unsere Ingenieure können die Bedarfe unserer Kunden von der Planung & Ausführung, über die Dokumentation bis zur Betreuung flexibel und zielgerichtet unterstützen. Der entscheidende Mehrwert für unsere Kunden ist, dass wir im Vergleich zu anderen Ingenieurdienstleistern am Markt eigene Werkstätten besitzen. Damit sind wir in der Lage, unseren Kunden einen Full-Service aus einer Hand anbieten“, so TECTRION Geschäftsführer Hans Gennen. Mit dem zusätzlichen Leistungsschwerpunkt Engineering Service und der kürzlich erfolgten Eröffnung eines weiteren Unternehmensstandortes im Pharma- und Chemiepark Wuppertal setzt TECTRION seine Wachstumsstrategie weiter fort.

Redaktionskontakt
Tectrion GmbH
Kommunikation
Mandy Burlaga
Chempark Leverkusen
51638 Leverkusen
Tel: +49 (0) 214 30 43618
E-Mail: mandy.burlaga[at]tectrion[dot]de

Disclaimer
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Tectrion, der Currenta oder anderer Unternehmen des Bayer-Konzerns beruhen (nachfolgend insgesamt die "Gesellschaften"). Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaften wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, welche die Gesellschaften in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf den Webseiten www.tectrion.de, www.currenta.de beziehungsweise www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaften übernehmen keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

zurück zu Aktuelles

Aktuelles

Neuer Remote Service für hochverfügbare Ausfzugsanlagen
11.04.2017 mehr
Girls'Day 2017: Sei dabei und mach mit!
28.03.2017 mehr
alle News anzeigen

Downloads

Technikfreaks und Tüftler erhalten bei Tectrion eine technische Berufsausbildung mit Zukunft

Tüftler und Techniker gesucht

Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
27 28 29 30 31 1 2
3 4 5
05.04.17 bis 05.04.17

Treffen Sie TECTRION auf der LAB-SUPPLY

Laborfachmesse LAB-SUPPLY in LEV: Wir sind dabei.

Mehr
6 7 8 9
10 11 12 13 14 15 16
17 18 19 20 21 22 23
24 25 26 27 28 29 30

Kontakt

Unsere Service-Hotline erreichen Sie von 7.30 bis 16.30 Uhr

TEL. 02133-5122100

Kontaktformular

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter[at]tectrion[dot]de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34