Ihre Technik.Mit Sicherheit unsere Stärke.

Der umfassende Medienservice und alle aktuellen Meldungen. Direkt und aus erster Hand.

04.09.2019

45 Auszubildende starten

Azubi-Willkommenstag in Dormagen

Leverkusen, 04.09.2019 | Tectrion-Geschäftsführer Hans Gennen begrüßte die 45 Auszubildenden am Montag, den 2. September 2019, im Rahmen des Azubi-Willkommenstages am Standort Dormagen: „Als Auszubildende eines Instandhaltungsdienstleisters im CHEMPARK bewegt ihr euch in einem hochkomplexen Umfeld und bekommt die Chance, die volle technologische Breite der Branche kennenzulernen“, spornte Hans Gennen den neuen Ausbildungsjahrgang der Tectrion an. Einen ersten Eindruck der Tectrion-Instandhaltungsbereiche machten sich die Neuankömmlinge bei einer Führung durch die hauseigenen Fachwerkstätten in Dormagen. Am Nachmittag durften die Azubis beim gemeinsamen Sportprogramm im TSV Dormagen dann selbst aktiv werden und konnten bei Teamspielen wie Tauziehen erste Kontakte untereinander knüpfen.

   

2020 bietet Tectrion 51 Ausbildungsplätze in 8 Berufen an

Mehr als zehn Prozent der Tectrion-Mitarbeiter sind Auszubildende – in 2020 soll die Zahl der Auszubildenden weiter steigen. Dazu stockt der Instandhaltungsdienstleister sein Ausbildungsangebot in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen auf 51 Plätze auf und erweitert zudem sein Ausbildungsportfolio um zwei technische Berufe. Ab September nächsten Jahres können Technikinteressierte sich nun auch zu Anlagenmechanikern mit Zusatzqualifikation im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik und zu Verfahrensmechanikern für Kunststoff- und Kautschuktechnik ausbilden lassen. Bewerbungen können online hochgeladen werden. Neben einer fundierten theoretischen Ausbildung legt Tectrion großen Wert auf Praxisnähe. Sowohl in den modern ausgestatteten Lehrwerkstätten der CHEMPARK-Standorte als auch in den Tectrion-Werkstätten und den Anlagen der Kunden sammeln die Auszubildenden praktische Berufserfahrung. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Ausbildungsberufen, dem Bewerbungsprozess sowie den attraktiven Unternehmensleistungen können unter www.tectrion.de/ausbildung nachgeschaut werden.

 

Bildunterschrift: Beim Azubi-Willkommenstag freuten sich die 45 Auszubildenden der drei CHEMPARK-Standorte Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen auf den Rundgang durch die Tectrion-Fachwerkstätten in Dormagen.  

Foto als Download

 
Redaktionskontakt

Inga Wilcke
Tel: +49 (0) 214 30 43618
E-Mail


Über Tectrion  
Als eines der führenden Instandhaltungsunternehmen stellt Tectrion mit rund 1.300 Mitarbeitern einen sicheren und störungsfreien Betrieb von chemischen und pharmazeutischen Produktionsanlagen an den CHEMPARK-Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen sowie in Wuppertal und Monheim am Rhein sicher.

zurück zu Aktuelles

Aktuelles

45 Auszubildende starten
04.09.2019 mehr
Tectrion übernimmt Werkstofftechnik-Labor von Bayer
09.01.2019 mehr
alle News anzeigen

Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
26 27 28 29 30 31 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12
12.09.19

Vocatium Köln

Mehr
13
13.09.19

Vocatium Köln

Mehr
14
14.09.19

Tag der Ausbildung

Mehr
15
16 17 18 19 20 21
21.09.19

Beruf konkret

Mehr
21.09.19

Tag der Ausbildung

Mehr
22
23 24
24.09.19

topjob 2019

Mehr
25 26 27 28
28.09.19

Tag der Ausbildung

Mehr
29
30 01 02 03 04 05 06

Kontakt

Unsere Service-Hotline erreichen Sie von 7.30 bis 16.30 Uhr

TEL. 02133-5122100

Kontaktformular

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter[at]tectrion[dot]de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34