Ihre Technik.Mit Sicherheit unsere Stärke.

Der umfassende Medienservice und alle aktuellen Meldungen. Direkt und aus erster Hand.

16.10.2017

Wachstumskurs bei TECTRION

46 freie Ausbildungsplätze zu vergeben - über 30 neue Mitarbeiter gesucht

Marvin Blinn absolviert eine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik

Marvin Blinn absolviert eine Ausbildung zum Elektroniker für Automatisierungstechnik Mit einer Verdopplung auf 46 Ausbildungsplätze in sechs technischen Ausbildungsberufen startet der Industriedienstleister Tectrion an den Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld Uerdingen ins kommende Ausbildungsjahr 2018. Der eingeschlagene Wachstumskurs des Industriedienstleisters sorgte in diesem Jahr bereits für 80 Neueinstellungen. Aktuell sucht das Unternehmen weitere 30 ausgebildete Fachkräfte im technischen Bereich.


„Mit der Verdopplung unserer Ausbildungsplätze investieren wir in die Zukunft unseres Unternehmens“, bringt es Geschäftsführer Hans Gennen auf den Punkt. Elektroniker für Automatisierungstechnik oder Betriebstechnik, Industriemechaniker oder Mechatroniker, Zerspanungsmechaniker Dreh- und Frästechnik oder Wirtschaftsinformatiker sind die Ausbildungsberufe, in denen sich Schülerinnen und Schüler an den Standorten Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen ausbilden lassen können. Nur mit der Ausbildung eigener Nachwuchskräfte kann das Unternehmen seinen Personalbedarf mittlerweile nicht mehr decken. Tectrion ist auf Wachstumskurs und sucht Fachkräfte vom Handwerker bis zum Ingenieur. Seit Jahresbeginn wurden 80 neue Mitarbeiter eingestellt. Fast 40 Mitarbeiter davon sind im Bereich Engineering, der erst im Vorjahr gegründet wurde, hinzugekommen. „Wer wettbewerbsfähig bleiben will, benötigt als Grundvoraussetzung kompetentes Personal“, ist Gennen überzeugt. „Deshalb bilden wir seit jeher junge Menschen aus und unterstützen unsere Mitarbeiter mit gezielten Weiterbildungsangeboten. Übernahme und berufliche Karriere sind auch unser Ziel als Arbeitgeber, denn letztlich profitieren beide Seiten und sichern damit den Erfolg des Unternehmens.“

Einblicke in die Ausbildungsmöglichkeiten unter: www.tectrion.de/karriere

Für Social Media-Nutzer:
Folgen Sie uns auf: www.twitter.com/tectrion oder https://www.xing.com/companies/tectrion

Redaktionskontakt
Mandy Burlaga,
Tel: +49 (0) 214 30 43618
E-Mail: mandy.burlaga[at]tectrion[dot]de

Disclaimer
Diese Presseinformation kann bestimmte in die Zukunft gerichtete Aussagen enthalten, die auf den gegenwärtigen Annahmen und Prognosen der Unternehmensleitung der Tectrion, der Currenta oder anderer Unternehmen des Bayer-Konzerns beruhen (nachfolgend insgesamt die "Gesellschaften"). Verschiedene bekannte wie auch unbekannte Risiken, Ungewissheiten und andere Faktoren können dazu führen, dass die tatsächlichen Ergebnisse, die Finanzlage, die Entwicklung oder die Performance der Gesellschaften wesentlich von den hier gegebenen Einschätzungen abweichen. Diese Faktoren schließen diejenigen ein, welche die Gesellschaften in veröffentlichten Berichten beschrieben haben. Diese Berichte stehen auf den Webseiten www.tectrion.de, www.currenta.de beziehungsweise www.bayer.de zur Verfügung. Die Gesellschaften übernehmen keinerlei Verpflichtung, solche zukunftsgerichteten Aussagen fortzuschreiben und an zukünftige Ereignisse oder Entwicklungen anzupassen.

zurück zu Aktuelles

Aktuelles

Willkommen bei Tectrion
30.10.2017 mehr
Wachstumskurs bei TECTRION
16.10.2017 mehr
alle News anzeigen

Bilder-Download

Werkstattfeeling pur, all das und noch mehr erlebten unsere 30 Azubis in unserer Werkstatt "Maschineninstandhaltung" in Dormagen

Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
29 30 31 1 2 3 4
5 6 7 8 9 10 11
12 13 14 15 16 17 18
19 20 21 22 23 24 25
26 27 28 29 30 01 02

Kontakt

Unsere Service-Hotline erreichen Sie von 7.30 bis 16.30 Uhr

TEL. 02133-5122100

Kontaktformular

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter[at]tectrion[dot]de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34