Ihre Technik.Mit Sicherheit unsere Stärke.

Der umfassende Medienservice und alle aktuellen Meldungen. Direkt und aus erster Hand.

Inside Technik

Spannende Einblicke in das komplexe Thema elektrischer Begleitheizungen bot das 15. Instandhaltungssymposium von TECTRION am 26. März 2014. Im InfoPavillon in Dormagen wurde insbesondere verdeutlicht wie die Verfügbarkeit von Produktionsanlagen durch Begleitheizungen erhöht werden kann. Parallel dazu lernten die Teilnehmer zwei neue Rohrklassen kennen, die sich für hohe Temperaturen und Chemikalienbelastungen eignen.

Das Thema Rohrleitungen setzte sich fort in einem Vortrag der Firma Swagelok Düsseldorf über Klemmringverschraubungen. Ein Referent aus dem Hause Henkel rundete die Veranstaltung mit interessanten Informationen zu den gesetzlichen Anforderungen an technische Führungskräfte ab. Zwischen den Vorträgen gab es wie gewohnt ausreichend Zeit zum Netzwerken und auch die Referenten waren gefragte Gesprächspartner.

Impressionen der Veranstaltung

Stimmen der Besucher

Ich war jetzt zum zweiten Mal auf dem TECTRION-Symposium. Die Themen „Rohrbegleitheizungen und die beiden neuen Rohrklassen“ waren für mich ganz besonders interessant. Die Veranstaltung war rundum gelungen, ich habe Neues erfahren und einige Aspekte werde ich wie immer auch an meine Mannschaft herantragen. Andreas Henschkowski, Technical Site Offices NRW, Bayer MaterialScience

Ich besuche das TECTRION-Symposium nahezu jedes Jahr. Der Themenmix macht den Charme dieser Veranstaltungsreihe aus. In kürzester Zeit kann ich mich über aktuelle Trends in der Instandhaltung oder zu ganz speziellen Themen informieren und bleibe immer up-to-date. Von daher bin ich auch beim nächsten Mal sicher wieder dabei. Holger Becker, Strategischer Einkauf Instandhaltung, Lanxess

Aktuelles

Tectrion übernimmt Werkstofftechnik-Labor von Bayer
09.01.2019 mehr
Auszubildende sind bei Tectrion ganz weit vorne
13.11.2018 mehr
alle News anzeigen

Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
31 1 2 3 4 5 6
7 8 9 10 11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

Kontakt

Unsere Service-Hotline erreichen Sie von 7.30 bis 16.30 Uhr

TEL. 02133-5122100

Kontaktformular

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter[at]tectrion[dot]de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34