Ihre Technik.Mit Sicherheit unsere Stärke.

Das Ziel unserer Arbeit steht fest: Mehr Wirtschaftlichkeit für Ihr Unternehmen. Mit kompetenter Beratung und perfektem Service bringen wir Sie sicher dorthin.

Energetische Inspektionen für lüftungstechnische Anlagen

Neben Wartungen an lüftungstechnischen Anlagen und technischen Gebäudeausrüstungen übernehmen unsere Experten auch gesetzlich vorgeschriebene energetische Inspektionen für mehr Energieeffizienz.

Als Beitrag zum Umweltschutz schreibt der Gesetzgeber eine Vielzahl von Prüfungen an Lüftungs-, Klima- und Trinkwasseranlagen verbindlich vor. Ein Beispiel dafür ist die Energieeinsparverordnung (EnEV). Im Rahmen dessen gelten seit 2009 gesetzliche Vorgaben für energetische Inspektionen.

Full Service und spezielle Einzelinspektionen

Energetische Inspektion für lüftungstechnische Anlagen

Die TECTRION-Energieeffizienzberater helfen, alle rechtlichen Vorschriften rundum Energieprüfungen fristgerecht zu erfüllen, zum Beispiel im Rahmen regelmäßiger Wartungen an gebäudetechnischen Anlagen, die sich außerhalb von  Produktionsbereiche befinden.



Vorteile für den Kunden:

-    Rechtssicherheit durch Übergabe aller vorgeschriebenen Tätigkeiten
-    Konzentration auf das Kerngeschäft
-    Ermittlung größtmöglicher Energieeffizienz und Kosteneffizienz
-    Vollständige Übersicht zu entsprechenden Betreiberverpflichtungen
-    Unkomplizierte Abwicklung durch Dienstleistungen aus einer Hand
-    Vorschläge für Verbesserungsmaßnahmen
-    Vollständige revisionsgerechte Dokumentation
-    Nachhaltige Energieeffizienz

Energetische Inspektione als ein Baustein der gesetzlichen Prüfungen

Energetische Inspektion

Diese Inspektionen sind in der Energieeinsparverordnung seit 2009 für Klimaanlagen vorgeschrieben, die mehr als zwölf Kilowatt an Kälteleistung erbringen und Räume mit Frischluft versorgen. Erforderlich ist sie gemäß § 12 "erstmals im zehnten Jahr nach der Inbetriebnahme oder der Erneuerung wesentlicher Bauteile wie Wärmeüberträger, Ventilator oder Kältemaschine". Zusammen mit einem zertifizierten Fachunternehmen werden sämtliche Daten der Klimaanlagen aufgenommen, mit der ursprünglichen Ausrichtung verglichen und sämtliche Daten zu Luftströmen, Energieverbräuchen und Kosten aufgenommen. Zusätzlich zur Analyse unterbreiten die Gutachter anhand der Ergebnisse sinnvolle Vorschläge zur Verbesserung der Energieeffizienz, erarbeiten Maßnahmen und Konzepte für mögliche Investitionen und stellen das Gesamtpaket übersichtlich dar. In einer auf diese Anforderungen zugeschnittenen Datenbank sind Betreiberpflichten für sämtliche Anlagen zusammengestellt, kategorisiert und werden regelmäßig aktualisiert.

Positive Kundenresonanz: Prima Klima

Als erster Kunde machte MaterialScience von dem TECTRION-Angebot der energetischen Inspektion Gebrauch. "TECTRION ist bei Wartungen bereits unser Servicepartner der Wahl. Gemäß den gesetzlichen Vorgaben stand bei uns die energetische Inspektion bei einigen Lüftungsanlagen an", erklärt Sebastian Stolz, einer der Betriebsleiter im Betrieb Basic Isocyanate Leverkusen.
"Auch für uns waren diese Inspektionen Neuland. Dank der sehr guten Zusammenarbeit von der Vorbereitung, Durchführung und Dokumentation haben sie zu wichtigen Ergebnissen geführt", sagt Stolz. So konnte zum einen der gute Wartungsstand der Anlagen bestätigt und einige Verbesserungen im mechanischen Bereich und in der Betriebsweise identifiziert werden. Diese könnten zu Energie- und Kosteneinsparungen führen, sind aber auch mit Investitionen verbunden. "Wir prüfen nun die vorgeschlagenen Maßnahmen hinsichtlich einer Verhältnismäßigkeit von Ökologie und Ökonomie. Ein Rezertifizierungsaudit zum Energiemanagement nach DIN ISO 50001 haben wir ohne Beanstandung bestanden", freut sich Stolz über das prima Klima in den Räumlichkeiten und die Zusammenarbeit.

Rückrufservice

Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein. Wir rufen Sie gern zurück!

» Absenden

Aktuelles

45 Auszubildende starten
04.09.2019 mehr
Tectrion übernimmt Werkstofftechnik-Labor von Bayer
09.01.2019 mehr
alle News anzeigen

Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9
09.10.19 bis 10.10.19

DIAM Bochum

Mehr
10
10.10.19

JobKomm Dormagen

Mehr
09.10.19 bis 10.10.19

DIAM Bochum

Mehr
11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

Kontakt

Unsere Service-Hotline erreichen Sie von 7.30 bis 16.30 Uhr

TEL. 02133-5122100

Kontaktformular

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter[at]tectrion[dot]de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34