Ihre Technik.Mit Sicherheit unsere Stärke.

Das Ziel unserer Arbeit steht fest: Mehr Wirtschaftlichkeit für Ihr Unternehmen. Mit kompetenter Beratung und perfektem Service bringen wir Sie sicher dorthin.

Über- & Unterdruckmembranventil

Es wird davon ausgegangen, dass die Ventile frei von Produkt sind. Kontaminierte Ventile werden nur nach ausreichender Reinigung durch den Betreiber angenommen. Die Gerätebegleitkarte ist dem Auftrag beizufügen und am Ventil zu befestigen.

Die Instandsetzungsleistung ist fabrikatunabhängig, materialunabhängig und gilt sowohl für Normal-, Proportional- und Vollhubventile.

  • Eingangsprüfung und Kommissionierung
  • Demontage des Ventils in der Werkstatt
  • Reinigen am Arbeitsplatz und Sichtkontrolle
  • Druckprobe des Sitzes
  • Nacharbeit von Sitz und Teller
  • Erneuerung der Gehäuseabdichtung
  • Montage und Einstelldruck-Prüfung
  • Dichtheitsprüfung
  • Prüfung des Auslassseitendrucks (Faltenbalgventile)
  • Änderung der Registriernummer und/oder der Druckbereich-Kennung
  • Erstellung/Aktualisierung des Prüfbogens

Rückrufservice

Bitte geben Sie hier Ihre Kontaktdaten ein. Wir rufen Sie gern zurück!

» Absenden

Aktuelles

45 Auszubildende starten
04.09.2019 mehr
Tectrion übernimmt Werkstofftechnik-Labor von Bayer
09.01.2019 mehr
alle News anzeigen

Veranstaltungen

MO DI MI DO FR SA SO
30 1 2 3 4 5 6
7 8 9
09.10.19 bis 10.10.19

DIAM Bochum

Mehr
10
10.10.19

JobKomm Dormagen

Mehr
09.10.19 bis 10.10.19

DIAM Bochum

Mehr
11 12 13
14 15 16 17 18 19 20
21 22 23 24 25 26 27
28 29 30 31 01 02 03

Kontakt

Unsere Service-Hotline erreichen Sie von 7.30 bis 16.30 Uhr

TEL. 02133-5122100

Kontaktformular

Weitere Kontaktmöglichkeiten

Kundenrückmeldung

Geben Sie uns Feedback - egal ob Lob oder Kritik.

zur Kundenrückmeldung
Kundenservice Center

Öffnungszeiten 7:30 bis 16:30 Uhr
Tel.: 02133-512 21 00
Fax: 02133-519 696 97 0
tec-kundencenter[at]tectrion[dot]de

24-Stunden Entstördienst

Tel.: 0214-30 577 34