E-Mail-Adresse Telefon Facebook Instagram Twitter Erste Seite Letzte Seite Download Suche Youtube Xing Datum Zeit Ort Login LinkedIn Profil Logout WhatsApp Info Kontakt
Kontakt

Nächste Veranstaltung

Traumberuf IT&Technik
8. Oktober 2020, XPOST Köln
 

Wir informieren Sie, ob die Veranstaltung im Herbst stattfinden wird oder aufrgund der andauernden Corona-Pandemie verschoben beziehungsweise abgesagt werden muss.

45 Auszubildende starten Azubi-Willkommenstag in Dormagen

Beim Azubi-Willkommenstag freuten sich die 45 Auszubildenden der drei CHEMPARK-Standorte Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen auf den Rundgang durch die Tectrion-Fachwerkstätten in Dormagen.

Tectrion-Geschäftsführer Hans Gennen begrüßte die 45 Auszubildenden am Montag,

den 2. September 2019, im Rahmen des Azubi-Willkommenstages am Standort Dormagen.

Leverkusen, 04.09.2019| Tectrion-Geschäftsführer Hans Gennen begrüßte die 45 Auszubildenden am Montag, den 2. September 2019, im Rahmen des Azubi-Willkommenstages am Standort Dormagen: „Als Auszubildende eines Instandhaltungsdienstleisters im CHEMPARK bewegt ihr euch in einem hochkomplexen Umfeld und bekommt die Chance, die volle technologische Breite der Branche kennenzulernen“, spornte Hans Gennen den neuen Ausbildungsjahrgang der Tectrion an. Einen ersten Eindruck der Tectrion-Instandhaltungsbereiche machten sich die Neuankömmlinge bei einer Führung durch die hauseigenen Fachwerkstätten in Dormagen. Am Nachmittag durften die Azubis beim gemeinsamen Sportprogramm im TSV Dormagen dann selbst aktiv werden und konnten bei Teamspielen wie Tauziehen erste Kontakte untereinander knüpfen.

2020 bietet Tectrion 51 Ausbildungsplätze in 8 Berufen an
Mehr als zehn Prozent der Tectrion-Mitarbeiter sind Auszubildende – in 2020 soll die Zahl der Auszubildenden weiter steigen. Dazu stockt der Instandhaltungsdienstleister sein Ausbildungsangebot in Leverkusen, Dormagen und Krefeld-Uerdingen auf 51 Plätze auf und erweitert zudem sein Ausbildungsportfolio um zwei technische Berufe. Ab September nächsten Jahres können Technikinteressierte sich nun auch zu Anlagenmechanikern mit Zusatzqualifikation im Bereich Sanitär-, Heizungs- und Klimatechnik und zu Verfahrensmechanikern für Kunststoff- und Kautschuktechnik ausbilden lassen. Bewerbungen können online hochgeladen werden. Neben einer fundierten theoretischen Ausbildung legt Tectrion großen Wert auf Praxisnähe. Sowohl in den modern ausgestatteten Lehrwerkstätten der CHEMPARK-Standorte als auch in den Tectrion-Werkstätten und den Anlagen der Kunden sammeln die Auszubildenden praktische Berufserfahrung. Detaillierte Informationen zu den einzelnen Ausbildungsberufen, dem Bewerbungsprozess sowie den attraktiven Unternehmensleistungen können unter www.tectrion.de/ausbildung nachgeschaut werden.

Redaktionskontakt
Inga Wilcke
Tel: +49 (0) 214 30 43618
E-Mail

Tectrion_Azubi-Willkommenstag_2019.jpg

jpg 3 MB

Pressekontakt

* Pflichtfelder

Konkrete Informationen?

Dann nehmen Sie uns weiter unter die Lupe: